Skip to Main content Skip to Navigation
Book section

Jeux sérieux et traditions universitaires. A propos de l’équipement difficile de l’enseignement français de la sociologie en ressources numériques

Résumé : er Artikel stellt die Regeln, die theoretische Problematik und die pädagogischen Ambiti-onen eines ernsthaften Spiels (serious game) vor, das für den Soziologieunterricht an fran-zösischen Hochschulen bestimmt ist. Ziel des Spiels LudoSocio ist es, die Reflexivität der Studierenden hinsichtlich sozialer Kategorisierungen zu stärken – durch Spielsitzungen zur Professionssoziologie – und hinsichtlich der Antizipation von Verhaltensweisen – durch Sitzungen zur Migrationssoziologie. Trotz der kostenlosen Online-Bereitstellung durch ein offizielles Organ des Bildungsministeriums, gelang es dem Spiel nicht, seine potenzielle Ziel-gruppe zu erreichen. Versucht wird hier die Gründe für dieses partielle Scheitern zu analy-sieren, indem die Umstände dieser Nicht-Nutzung untersucht werden, die zugleich mikro-sozialer (einer Reihe von ungünstigen Ereignissen geschuldet) und meso-sozialer (Karriereformate, die auf Forschung und nicht auf Lehre zugeschnitten sind) Natur sind. Der Beitrag bietet eine multifaktorielle Erklärung an, indem der Fokus auf den professio-nellen blinden Fleck gelegt wird, den zu erhellen helfen könnte, die Lehrsituation zu prob-lematisieren. Zudem ist der paradoxe Umstand der studentischen Anforderungen an diese Lehrsituation zu beachten, die als ein Appel zur Evolution von den Randbereichen des Systems her gelten könnten.
Document type :
Book section
Complete list of metadata

https://hal.univ-lorraine.fr/hal-03243288
Contributor : 2l2s Ul Connect in order to contact the contributor
Submitted on : Monday, May 31, 2021 - 3:16:11 PM
Last modification on : Tuesday, June 1, 2021 - 3:26:15 AM

Identifiers

Collections

Citation

Jean-Yves Trépos. Jeux sérieux et traditions universitaires. A propos de l’équipement difficile de l’enseignement français de la sociologie en ressources numériques. Digitalkulturen/Cultures numériques, Transcript, pp.107-120, 2018, 9783839442159. ⟨10.14361/9783839442159-006⟩. ⟨hal-03243288⟩

Share

Metrics

Record views

24