Die verbesserung der Zielgruppenerreichung und der umsätze durch die einsetzung des channel category managements bei ypsomed - Université de Lorraine Access content directly
Master Thesis Year : 2011

Die verbesserung der Zielgruppenerreichung und der umsätze durch die einsetzung des channel category managements bei ypsomed

Abstract

Wie ermöglicht das Channel Category Management eine bessere Zielgruppenerreichung und eine Erhöhung der Umsätze? Diese Studie soll den CCM Prozess bei der Firma Ypsomed vorstellen und zeigt wie das CCM-Instrument funktioniert, welches idealerweise das Wachstum einer Firma fördern soll. Im Laufe der Studie versuchen wir die Hintergründe des Prozessablaufes zu verstehen, aus welchen Gründen gewisse Strategien gewählt werden und wie Entscheidung getroffen werden und wie sie eingesetzt werden? Der Prozess erfasst wichtige Strategien, die den verschiedenen Warengruppen gemäß die Zielgruppen definieren und dann verschiedene Vertriebskanäle wählt. Der Prozess ist Kundenorientiert und alle Strategien oder Marketingaktivitäten sind nach Zielgruppen entschlossen (oder orientiert). Diese Studie soll zur Verbesserung des Verständnisses des CCM beitragen, um den Begriff zu entdecken und zu verstehen.
No file

Dates and versions

hal-01946660 , version 1 (06-12-2018)

Identifiers

  • HAL Id : hal-01946660 , version 1

Intranet access

Cite

Julie Weber. Die verbesserung der Zielgruppenerreichung und der umsätze durch die einsetzung des channel category managements bei ypsomed. Business administration. 2011. ⟨hal-01946660⟩
10 View
0 Download

Share

Gmail Facebook X LinkedIn More