Der bilinguale Geschichtsunterricht – eine Möglichkeit zum Blick über den nationalen (fachdidaktischen) Tellerrand hinaus: Einblicke in die Vielfalt des Historischen Lernens in der Partnersprache - Université de Lorraine Access content directly
Book Section Year : 2018

Der bilinguale Geschichtsunterricht – eine Möglichkeit zum Blick über den nationalen (fachdidaktischen) Tellerrand hinaus: Einblicke in die Vielfalt des Historischen Lernens in der Partnersprache

No file

Dates and versions

hal-03042441 , version 1 (06-12-2020)

Identifiers

  • HAL Id : hal-03042441 , version 1

Cite

Franziska Flucke. Der bilinguale Geschichtsunterricht – eine Möglichkeit zum Blick über den nationalen (fachdidaktischen) Tellerrand hinaus: Einblicke in die Vielfalt des Historischen Lernens in der Partnersprache. France-Allemagne. L’enseignement de l’histoire pour l’Europe. Les rencontres franco-allemandes sur les manuels scolaires dans le contexte européen, 2018. ⟨hal-03042441⟩
16 View
0 Download

Share

Gmail Mastodon Facebook X LinkedIn More